Archiv der Kategorie: Allgemein

Neues Jahr – neues Glück

Vor einigen Wochen hat unsere neue Pfadi-Saison begonnen und damit ist auch wieder etwas Normalität zurückgekehrt. Alle Trupps – Wölflinge, Jupfis, Pfadis und Rover – treffen sich wieder regelmäßig zu Gruppenstunden und versuchen das aufzuholen, auf das sie viel zu lange verzichten mussten:

  • Soziale Kontakte
  • Abenteur
  • Pfadi-Kunde
  • Und natürlich Spass und Freude

Mit unserem Stufenwechsel im Oktober haben wir aber nicht nur unsere altbekannten Gesichter erneut begrüßt, sondern auch eine große Menge an Neuankömmlingen willkommen geheißen. Denn obwohl Corona die Jugendarbeit enorm ausgebremst hat, hat es das Interesse am Pfadi-Sein in keiner Weise beeinträchtigt. Somit können wir seit langem wieder mit je zwei Trupps pro Stufe loslegen. Es folgen Hüttenwochenden, hoffentlich auch eine gemeinsame Weihnachtsfeier und natürlich die Planung für die Sommerlager nächstes Jahr. Ein drittes Jahr in Folge möchten wir dies nämlich nicht missen.

Wir freuen uns sehr zu unseren Wurzeln zurückzukehren und mit über 100 Kindern und Jugendlichen Erlebnisse zu schaffen, die uns selbst als Truppkinder geprägt haben.

Gut Pfad!

MC Massi & Danger da Boss – Parat

Hallo ihr Lieben und willkommen zurück bei ScoutsTV,

diese Woche haben wir mal wieder zwei exklusive Gäste bei uns zu Gast. Ihr kennt sie sicher alle… 😍

MC Massi & Danger Da Boss, die beiden haben angefangen zu Rappen durch eine Talentshow auf einem Pfadfinderlager. Dieser Auftritt wurde bei den anwesenden Personen sehr gut aufgenommen und es folgten noch mehr Auftritte. Da sie durch Corona nicht auf einem Lager auftreten konnten gibt es jetzt die Premiere hier bei uns auf YouTube.

Wir hoffen euch gefällt das Video und ihr liket es fleissig !!! 😍😎

Video : Niklas Schöchlin 🎥
Beat : 4What
Ghostwriter : Annalena, Fabian, MC Massi & Danger Da Boss
Actor : MC Massi & Danger Da Boss
Kostüm : MC Massi & Danger Da Boss ) 😍😍😍

Pfadiladen – Neue Termine 2020

Nachdem unser Pfadiladen nun doch einige Zeit geschlossen war, freuen wir uns nun umso mehr Euch die kommenden Termine mitteilen zu können. Um Euch nochmals mit Weihnachtsgeschenken ausstatten zu können, wird der Pfadiladen an folgenden Terminen geöffnet sein:

02.12.2020 – Mittwoch: Bestellung & Verkauf
16.12.2020 – Mittwoch: Abholung der Bestellungen

Wie immer findet Ihr uns von 18.30-19.15 Uhr im unteren Gruppenraum.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne jeder Zeit an uns wenden.

Liebe Grüße und gut Pfad
Eure Pfadis aus Stetten

Einladung – Stufenwechsel 2020

Liebe Pfadis,
Hiermit laden wir Euch zu unserem alljährlichen Stufenwechsel ein.
Dieser findet am Montag, den 12. Oktober 2020 von 18.00 – 19.30 Uhr am Jugendhaus (Carl-Maria-von-Weber-Str. 47, 79540 Lörrach) statt.
Bitte zieht dazu Eure Kluft und Halstuch an! Denkt bitte ebenfalls an Euren Mundschutz und
den Abstand zu anderen Personen zu wahren, damit wir alle Hygieneregeln einhalten können.
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen – auch bei der „abgespeckten“ Variante dieses Jahr.
Gut Pfad und bleibt gesund!
Eure Leiterrunde

Sommerlager 2019 – Kruth

Wir reisen zurück in das Jahr 50 v. Chr. :

Ganz Gallein ist von den Römern besetzt…Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Pfadfindern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.

Unter dem Motto ‚Asterix und Obelix’ fand das diesjerige Sommerlager des DPSG Stetten in Kruth im Elsass statt. 66 Kinder und Leiter machten sich also auf den Weg nach Kruth, eine kleine französische Gemeinde in den Vogesen.

Lagerplatz mit Bannermast

Am nahegelegenen Lac de Kruth, sowie auf dem Lagerplatz verbrachten die Pfadfinder zwei abwechslungsreiche Wochen. Von Geländespielen und einem Kübbturnier bis zur Lagerolympiade, bei der Gallier gegen Römer antraten: große und kleine Pfadis kamen auf ihre Kosten.

Wanderung zum Lac de Kruth

An den Trupptagen konnten die einzelnen Stufen dann selbst entscheiden, was sie gerne unternehmen möchten. So erkundigten die Jupfis und Pfadis die Gegend um Kruth und besuchten das ca. eineinhalb Stunden entfernte Mulhouse. Es gab aber auch Möglichkeiten zu „Teambuilding“-Übungen, die von den Gruppen in Anspruch genommen wurden.

Lagerplatz bei Sonnenuntergang

Nach knapp zwei Wochen gutem Wetter konnte uns selbst das Unwetter, bei dem große und kleine Gallier das Gefühl hatten, ihnen fiele der Himmel auf den Kopf, nichts mehr anhaben. Nach einigen Aufräumarbeiten ging es zurück auf den Platz, wo das Lager planmäßig zuende ging.

Pfadi-„Tankstelle“ ein Riesenerfolg

Die „Tankstelle“ der Pfadfinder am 1. Mai war – wie in den Jahren zuvor – ein Riesenerfolg. Da in diesem Jahr auch das Wetter super mitgespielt hat, war die beim Jugendhaus
in der Carl-Maria-von Weber-Straße hervorragend besucht. Am Vormittag wurde ein bayrisches Gedeck mit Weißwürsten, Brezel und Hefeweizen angeboten. Danach wurde die Station mit Grill und Fritteuse angeworfen. Dort gab es Steaks, Würste und Pommes Frites. Kinder konnten sich schminken lassen, Stockbrot an einem Lagerfeuer zubereiten sowie in einer Mal-Ecke Mandalas gestalten. Alles in Allem ein super 1. Mai mit tollem Wetter, vielen Gästen und einer tollen Atmosphäre.

Unter der überdachten Sitzgelegenheit nahmen viele Besucher Platz, um sich zu verpflegen.
Foto: Denise Borchardt

Einladung – Stufenwechsel 2017

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir möchten Euch herzlich zum diesjärigen Stufenwechsel am
15. Oktober 2017 einladen. Dazu treffen wir uns um 14:30Uhr am Jugendhaus.

Anschließend an den Stufenwechsel gibt es die Möglichkeit Bilder des vergangenen Pfadijahres und dem Sommerlagers zu sehen. Dazu werden Kaffe und Kuchen serviert. Zudem hat der Pfadiladen für euch geöffnet.

Wir bitten alle Kinder die Kluft zu tragen.

Wir freuen uns auf Euch !

Gut Pfad
Eure Leiterrunde